Wie erstelle ich eine Fluglärm-Beschwerde ?

Aufgrund der sehr hohen Resonanz zur Presseerklärung: Windecker Fuglärm steigt auf Vier-Jahres-Hoch folgt hier eine Anleitung zur schnellen und einfachen Erstellung einer Online Fluglärm-Beschwerde:
Wer nachts wegen Fluglärm wach wird, sollte sich die Uhrzeit merken und am nächsten Morgen online eine Beschwerde abschicken.
Fluglärmbeschwerden können sehr einfach mit drei Klicks über windeg.de | Fluglärmmesswerte online | Fluglärmbeschwerden erstellt werden. Schauen sie sich bitte die folgenden Screenshots an, mit deren Hilfe die Erstellung einer Fluglärm-Beschwerde verdeutlicht wird:

1. Auf Fluglärmmesswerte online klicken

1_web

2. Es erscheint die tagesaktuelle Sicht

22_web

3. Nun auf das rote Kreuz mit der Uhrzeit klicken, zu der man geweckt wurde

33_web

4. Nun erscheint die Auswahlbox. Und nun Fluglärmbeschwerde versenden klicken.

44_web

5. Jetzt nur noch den Beshwerdegrund und einige persönliche Daten eintragen. Der Lärmschutzbeauftragte des Köln Bonner Flughafens wird die Beschwerde beantworten.

55_web

Weitergehende Infos entnehmen sie bitte der Anleitung des >>Deutscher Fluglärmdienst e.V.<<

Bildquelle: http://www.planestupid-germany.de/de/

Schreibe einen Kommentar