Netto-Markt Dattenfeld

Präambel:
Die geltend gemachten Einwände sollen ausdrücklich nicht als Verhinderung dieses Bauvorhabens verstanden werden. Es geht rein sachlich nur darum, grobe Planungsfehler vor der Erteilung einer möglichen Baugenehmigung zu korrigieren, um so wirtschaftlichen Schaden von der Gemeinde Windeck abzuwenden.

Im Rahmen der Offenlage des Planentwurfes und der Beteiligung der Öffentlichkeit nach §3 Abs.2 Baugesetzbuch des o.g. vorhabenbezogenen Bebauungsplans „Discountmarkt Dattenfeld“ mache ich folgende Einwände geltend: Weiterlesen