Atomarer Ernstfall, Anti-AKW-Demo Lingen, CETA-Blocker Wallonie

Wochenrückblick KW 43-2016
Tihange-Studie: Wie würde sich ein atomarer Ernstfall auf die Region auswirken?
Was wäre, wenn beim belgischen Kernkraftwerk Tihange einmal etwas passiert, wenn der störanfällige „Reaktor 2“ radioaktive Strahlung freisetzt? Die Städteregion Aachen hat dazu eine Studie in Auftrag gegeben. Das Ergebis: erschreckend.

Große Anti-Atom-Demo in Lingen:
Hunderte Atomkraftgegner haben in Lingen gegen Kernkraftwerke demonstriert. Zu dem Protest hatte ein Bündnis von mehr als 100 Initiativen aufgerufen.
http://www.robinwood.de/wordpress/blog/aktion/2016/10/lingen-und-juelich-atomare-dauerstoerfaelle/

CETA-Blocker Wallonie
Die Ceta-Gegner jubeln, die kanadische Regierung kann es nicht fassen. Wer hätte das gedacht, dass die kleine Wallonie am Ende noch alles kippt. Kleine Region, große Wirkung.
https://blog.campact.de/2016/10/ceta-wallonien-und-die-sache-mit-europa-wir-klaeren-10-mythen-auf/
http://www.freie-radios.net/79633
http://blog.fefe.de/?ts=a6ecd149
http://blog.fefe.de/?ts=a6ef158e

Schreibe einen Kommentar